Herbert Feuchte Stiftungsverbund

Seminar „Gesunde Ernährung“ in Putbus

Am 10. April war Food Coach und Fachberaterin für Ernährungsmedizin Nadine Reichenbach zu Gast im Sonderpädagogischen Zentrum Putbus und informierte die Seminarteilnehmer wie eine optimale Ernährung aussieht und was gut für uns und unserem Körper ist. Für welche Nahrung der Körper genetisch programmiert ist, was unser Immunsystem alles leistet, wie Ernährungsmythen uns krank machen und warum eine Diät nie funktionieren kann. Alle Kollegen hörten gespannt zu und stellten viele Fragen. Nach dem Vortrag überlegten die Kollegen, wie sie das Erlernte in ihrer Arbeit umsetzen können. So zum Beispiel wollen einige Gruppen das Gesunde Frühstück, beispielsweise bestehend aus Rührei und Lachs, einführen und versuchen auf Brötchen und Brot zu verzichten.